Datenschutz für Lizenznehmer

Falls Sie sich entschließen, die RezkonvSuite für die Nutzung über den Testzeitraum hinaus zu lizenzieren, müssen Sie im Verlauf des Lizenzierungsprozess einige wenige persönliche Daten wie z.B. Ihren Namen, Ihre Emailadresse und Ihren Wohnort an uns übermitteln. Diese Daten werden bei uns dauerhaft gespeichert, aber selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Die Speicherung ist notwendig, damit wir Ihre Lizenz bei Bedarf prüfen und Ihnen ggf. auch einen Ersatzschlüssel zusenden können. Sie haben selbstverständlich das 'Recht auf Vergessen', d.h. dass wir auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin Ihre Daten löschen. In diesem Fall können wir zwangsläufig nicht mehr prüfen, ob Sie Lizenznehmer sind.

Pfeil nach obenSeitenanfang

© 2018 Ilka Spieß und Ulli Fetzer